Wie viele Studierende sind von einer finanziellen Notlage betroffen?

Hierzu existieren keine statistisch präzisen Daten, sodass man die Anzahl betroffener Studierender aus vorhandenen soziodemografischen Daten über Studierende schätzen muss. Da rund zwei Drittel aller Studierenden einer Erwerbsarbeit nachgehen und es aktuell in Deutschland rund 2,9 Mio. Studierende gibt, gehen wir aber von einer recht hohen Zahl Betroffener aus. Falls nur ein Drittel aller erwerbstätigen Studierenden durch die aktuelle Coronakrise betroffen ist, wären dies bereits 600.000 Studierende. Neben den nackten Zahlen hören viele von uns von vielen ihrer Kommilitonen von einfachen und komplexen Problemlagen, die sich durch die momentan existierenden Finanzierungsmöglichkeiten für Studierende nicht lösen lassen. Ein weiterer deutlicher Hinweis sind die mehr als 20.000 Kommentare, die betroffene Studierende auf der Petitionsseite eingetragen haben.

%d Bloggern gefällt das: